Stellenangebote

Projektleitungsstelle (m/w/d, Vollzeit)

Hiermit wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektleitungsstelle (m/w/d, Vollzeit) in der outreach gGmbH ausgeschrieben:

Arbeitsinhalte und Aufgaben:
- Fach- und Dienstaufsicht über regionale Outreach-Teams und überregionale Projekte,
- Kooperation mit den lokalen Verantwortungsträgern in den Bezirken und den Senatsverwaltungen,
- Mitarbeit in den relevanten Gremien auf Bezirks- und Senatsebene,
- Mitarbeit bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder,
- Budgetplanung und Finanzcontrolling für einzelne Geschäftsfelder,
- Übernahme von Aufgaben zur Dokumentation und Berichtswesen.

Voraussetzungen:
- abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium oder vergleichbare Qualifikation,
- Kenntnisse des deutschen Jugendhilfesystems und der Berliner Jugendhilfelandschaft,
- Erfahrungen im Projektmanagement.

Wir erwarten eine Persönlichkeit, die belastbar, flexibel und jugendpolitisch interessiert ist.
Sie sollte offen und zugewandt sein und über ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit, gepaart mit der Fähigkeit, auch selbstständig zu arbeiten, verfügen.
Ein Interesse am aktuellen Diskussionstand zur Entwicklung der Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit setzen wir voraus.

In einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre bieten wir eine offene und lebendige Kommunikation und eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung analog TV-L.

Bewerbungen bitte an:
[email protected]

75%-Stelle (RZA ggf. variabel) für den Bereich Mobile Jugend(sozial)arbeit im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Ortsteil Lankwitz ab sofort

Hiermit wird folgende Sozialarbeiter*innen-Stelle im Projekt OUTREACH Mobile Jugendarbeit Berlin ausgeschrieben:

Arbeitsinhalte/ Aufgabenprofil:
- sozialräumliche Arbeit mit jugendlichen Zielgruppen im Stadtteil Lankwitz: mobile aufsuchende Jugendarbeit (Schwerpunkt),
- verzahnt mit Gruppen- und Projektarbeit und offener Jugendarbeit im Outreach-JugendKulturBunker,
- Einzelfallarbeit,
- Netzwerk- und Gemeinwesenarbeit, Teilnahme an Gremien,
- Verwaltungsaufgaben (Berichtswesen, Dokumentation, etc.),
- Mitarbeit an der Konzeptionierung der Mobilen Jugendarbeit Lankwitz.

Voraussetzungen:
- abgeschl. Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation,
- Interesse an und/oder Erfahrung in der niedrigschwelligen Arbeit mit Jugendlichen/ Streetwork/ aufsuchender Arbeit,
- Kooperations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, Strukturiertheit, Empathie,
- Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und am Wochenende.
- Wünschenswert sind zielgruppenrelevante Fremdsprachenkenntnisse.

Vergütung in Anlehnung an TV-L

Bewerbungen bitte an:
[email protected]

Verstärkung (w/m/d) der Personalabteilung ab 01.09.2020

Die outreach gGmbH  ist Trägerin von Jugendprojekten in Berlin und macht in fast allen Stadtbezirken Angebote für diejenigen Jugendlichen, die von anderen Unterstützungsmaßnahmen nicht erreicht werden.
Zur Erweiterung unserer Personalabteilung suchen wir ab dem 01.09.2020 eine Verstärkung (w/m/d).

Aufgaben:
I. Sachbearbeitung im Personalwesen:
- Vor- und Nachbearbeitung der Entgeltabrechnung mit SDWorx/HCM,
- Pflege der Stammdaten und Führen der Personalakten,
- Eingruppierung Mitarbeiter*innen analog TV-L,
- Vertragswesen,
- Bescheinigungs- und Meldewesen, Korrespondenz mit Behörden und Sozialversicherungsträgern,
- Vorbereitung/Zuarbeit bei Betriebsprüfungen.

II. kalkulatorische Zuarbeit bei Fördermittelanträgen:
- Hochrechnungen der Personalkosten,
- Erstellen von Verwendungsnachweise,

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium (wünschenswert im Personalwesen),
- mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung,
- sichere Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht,
- Grundwissen in der Finanzbuchhaltung,
- sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel,
- Erfahrung im Umgang mit SAP-basierten Abrechnungssystem (SDWorx/HCM wünschenswert),
- Kenntnisse über Tarifrecht TV-L insbesondere Eingruppierung, Besserstellungsverbot wünschenswert,
- selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise,
- Kommunikationsfreude und Affinität für Zahlen.

Bei uns braucht sich keiner zu verstellen, wir legen Wert auf einen ehrlichen und respektvollen Umgang miteinander.

Wir bieten:
- transparente Bezahlung analog TV-L (je nach Erfahrung EG 8 oder 9b),
- dreizehntes Monatsgehalt,
- unbefristeter Anstellungsvertrag,
- kollegiales Arbeitsklima,
- Kernarbeitszeit von 10:00 – 14:00 Uhr,
- zentraler Arbeitsort mit vielfältigen Verkehrsanbindungen.

Die Stelle ist zunächst (bis 31.12.2020) auf 50% der Arbeitszeit beschränkt.
Ab 01.01.2021 erhöht sich das  Stellenvolumen auf 75%.

Bewerbungen bitte per Mail an:
[email protected]

outreach gGmbH            
Axel-Springer-Str. 40/41, 10969 Berlin           
Tel.:              +49 30 253 99 74
Homepage:    www.outreach-berlin.de


zurück